Studienberatung Medizin

Du willst Human-, Zahn- oder Tiermedizin studieren? Wir sagen dir, wie und wo du deinen Wunsch realisieren kannst!

Nimm mit uns Kontakt auf. Der Studienberater ruft dich innerhalb 2 Tagen an und vereinbart  mit dir das weitere Vorgehen.

Unverbindliche Beratungsanfrage stellen

Studienberatung in 3 Schritten

Unsere individuelle Studienberatung umfasst drei Schritte.

Schritt 1: Deine Situation und deine Fragen

Du erhältst bei uns eine ganz individuelle Studienberatung. Dafür brauchen wir Informationen:

  • Was ist dein Studienwunsch?
  • Welche Voraussetzungen bringst du mit?
  • Was genau möchtest du wissen?

In einem Erhebungsbogen, den du von uns etwa eine Woche vor dem Gespräch erhältst, notierst du das alles. Dort schreibst du uns auch deine Fragen für die Beratung auf.

Den Erhebungsbogen sendest du uns bereits einige Tage vor der Beratung ausgefüllt zurück. So kann sich der Berater auf das Gespräch mit dir gründlich vorbereiten.

Schritt 2: Das Beratungsgespräch

Im Beratungsgespräch wird jede deiner Fragen besprochen. Wir zeigen dir Möglichkeiten und Chancen auf. Wir bringen Ordnung in den Dschungel der Wege zum Medizinstudium.

Wir erläutern dir die Bewerbungs- und Auswahlverfahren, Termine und Fristen, Vorbereitung auf Tests und Auswahlverfahren, die Haken und Ösen, und zeigen dir, wo und wie du mit deinen individuellen Voraussetzungen die besten Chancen hast.

Zum guten Schluss hast du eine Strategie, mit der du deinem Medizinstudium Schritt für Schritt näher kommst.

Wo und wann?

  • Die Gespräche führen wir in unseren Räumen in Rheine durch. (Gegen Aufpreis kommen wir gerne auch zu dir.)
  • Skype: Viele Beratungen führen wir auch per Skype durch, diese Form hat sich sehr bewährt: Wir können uns wechselseitig sehen. Gleichzeitig können wir dir auf deinem Bildschirm Informationen zur Verfügung stellen.
  • Bei den Terminen sind unsere Studienberater flexibel.
  • Zum Beratungsgespräch kannst du gerne eine Begleitperson mitbringen.

Wer sind unsere Berater?

Unsere Studienberater sind Fachleute, die seit vielen Jahren Jugendliche bei ihrem Weg zum Studium beraten! Sie sind auf das Thema „Medizinstudium“ spezialisiert.

Schritt 3: Schriftlicher Bericht

Wenige Tage nach der Studienberatung erhältst du sämtliche Informationen in Form eines detaillierten Abschlussberichtes per Mail. Dort können du und deine Eltern alles noch einmal nachlesen.  Im Bericht findest du auch viele nützliche Zusatzinformationen wie Ansprechpartner, Adressen, Termine und Fristen, Internetlinks.

Kosten der Studienberatung 

Hier findest du alles zu den ► Kosten der Studienberatung.

Anmeldung zur Studienberatung Medizin

Du kannst dich hier zur individuellen Studienberatung anmelden. Der Studienberater ruft dich innerhalb 2 Werktagen an und vereinbart  mit dir das weitere Vorgehen.






► Kontakt

 

Ziele der Studienberatung Medizin

In unserer Beratung  geht es darum, einen für dich passenden Weg zum Medizinstudium zu finden.

Erstes Ziel kann sein, deine Bewerbungschancen in Deutschland zu beurteilen, also bei Hochschulstart: Deine Bewerbung strategisch richtig ausrichten, die Verbesserung deiner Chancen anzustreben und Alternativen hier zu Lande aufzeigen! Welche Ortspräferenzen sind sinnvoll? Welche Chancen hast du im Auswahlverfahren der Hochschulen? Kann der TMS oder ein anderer Test, eine Berufsausbildung dich dem Studienplatz näher bringen? Wie funktioniert das mit der Wartezeit?

Zweites Ziel kann sein, Alternativen im europäischen Ausland aufzuzeigen. Wie sind die Bewerbungs- und Auswahlverfahren in den einzelnen Ländern? In welchem Land kommst du mit deinen Oberstufenwahlfächern und mit deinen Zensuren klar? Sprachkenntnisse? Und: Was kostet es? Wie erfolgt nach deinem Studium die Approbation in Deutschland?

Themen in der Studienberatung Medizin

Die Themen der Beratung gibst du mit deinen Fragen vor. Häufig spielen folgende Themen eine Rolle:

  • Bewerbung über „Hochschulstart“ – welche Ortspräferenzen solltest du angeben?
  • Medizinstudium: Wie verbessere ich meinen NC?
  • Wie funktioniert die Wartezeit? Steigt mein NC mit der Wartezeit?
  • Auswahlverfahren der Hochschulen (AdH) für das Medizinstudium
  • Welche Ortspräferenzen sollte ich angeben?
  • TMS – Test für medizinische Studiengänge – wie bereite ich mich vor?
  • MedAT – Vorbereitung für Medizinstudium Österreich
  • Fristen  bei der Bewerbung zum Medizinstudium
  • Anrechnung deiner medizinischen Berufsausbildung
  • Anrechnung FSJ, Praktikum etc. bei der Medizinbewerbung
  • Medizinstudium bei der Bundeswehr
  • Medizinstudium ohne Abitur
  • Chancen für einen Medizinstudienplatz in europäischen Ländern
  • Studiengebühren für das Medizinstudium im Ausland
  • Medizinstudium finanzieren
  • Medizinstudium in Witten-Herdecke
  • Bachelor/Master im Medizinstudium
  • Approbation in Deutschland
  • Modellstudiengang Medizin in Oldenburg
  • Aus dem Ausland zum Medizinstudium nach Deutschland wechseln
  • Studienplatzklage Medizin
  • Medizinstudium in deutscher Sprache
  • Medizinstudium in englischer Sprache
  • NC (Numerus clausus)
  • Aufnahmetest Medizin
  • Holland: Wie funktioniert die „decentrale selectie“?
  • Holland: Fächerbelegung Naturwissenschaften?!
  • Holland: „deficiencies“ und CCVX-Prüfungen
  • Belgien: toelatingsexamen geneeskunde
  • Medizin studieren in Ost- und Südosteuropa (Polen, Lettland, Estland, Litauen, Rumänien, Ungarn, Türkei …)